Kebony und Bambus

Kebony und Bambus – eine nachhaltige Alternative zu Harthölzern

aus tropischen Regionen

Kebony basiert auf einem Prozess, durch den nachhaltiges Holz mit aus Bioabfall gewonnenen Flüssigkeiten haltbarer, härter und stabiler gemacht wird. Kebony ist eine nachhaltige Alternative zu Harthölzern aus tropischen Regionen. Die Produkte ähneln Teak, Ipé, Mahagoni und anderen tropischen Hölzern. Kebony ist dunkel und entwickelt im Laufe der Zeit eine silbergraue Patina, wenn man es unbehandelt lässt. Wichtige Vorteile sind die außergewöhnlich hohe Fäuleresistenz und die lange Lebensdauer. Diese Haltbarkeit wird erreicht ohne die Nachteile der traditionellen Imprägniermethoden.

Die Eigenschaften von Kebony nochmal auf einen Blick:

  • Umweltfreundlich – Die Materialien haben keine negativen Auswirkungen auf die Umwelt. Die Herstellung von Kebony basiert auf einer aus Bioabfall gewonnenen Flüssigkeit.  Am Ende der Lebensdauer des Produktes kann es wie unbehandeltes Holz entsorgt werden.
  • Ästhetik – Das Material hat eine goldene Braunfärbung die natürlich vergraut. Das Produkt erhält eine natürlich silbergraue Patina und es entsteht eine spannende Tiefenwirkung bei der Exponierung in Sonnenlicht und Regen.
  • Dimensionsstabilität – Der Prozess erzeugt eine dauerhafte Quellungsvergütung der Holzzellen, die verglichen mit unbehandeltem Holz eine um ca. 50% reduzierte Quellung und Schwindung hervorruft.
  • Pflegeleicht – Kebony Produkte erfordern über die normale Reinigung hinaus keine weitere Pflege.
  • Hohe Druckfestigkeit – Der Prozess erhöht die Materialdichte und macht das Material steifer und wesentlich härter als unbehandeltes Holz.
  • Nachhaltigkeit – Kebony bezieht Ihre Rohstoffe aus abbauwürdigen Wäldern mit großen Vorkommen.  Alle unsere Lieferanten garantieren die Herkunft ihrer Hölzer durch Zertifikate.
  • Gute Gesamtökonomie – Gute Haltbarkeit und lange Lebensdauer in rauem Klima. Es ist nicht nötig Oberflächenschutz o.ä. zum Erhalt der Produkteigenschaften einzusetzen. Die Pflege beschränkt sich auf die normale Reinigung.
  • Widerstandsfähig – Geschützt gegen Fäule, Pilze, Insekten und andere Mikroorganismen.
  • Giftfrei – Kebony enthält keine Chemikalien, die in die Natur ausgewaschen werden könnten. Das Polymer ist  durch einen unumkehrbaren Prozess dauerhaft im Holz gebunden.
  • Lange Lebensdauer – Kebony Holz ist eine dauerhafte Alternative zu imprägnierten, oberflächenbehandelten und tropischen Hölzern.

Terrassendielen aus Bambus

Eine Bambus Terrassendiele ist aus hochwertigen Materialien, härter als Eiche und besticht durch lange Haltbarkeit und hohe Lebensdauer. Als die am schnellsten nachwachsende Pflanze der Welt könnte sie eine öko-freundliche Alternative zu Tropenholz sein. Als Überlebenskünstler hat sich Bambus selbst unter den rauesten und härtesten Bedingungen durchgesetzt. So überlebte eine Bambusgruppe die Atomexplosion in Hiroshima und bildete innerhalb weniger Tage neue Triebe.

Die Wachstumsfreudigkeit ist ebenso beeindruckend. In Japan kennt man eine Sorte, die innerhalb von 24 Stunden um 1,20 m wächst. Dieses erstaunliche Wachstum macht Bambus zur schnellst wachsenden Pflanze der Erde. Bis heute werden diese Fähigkeiten von vielen als natürliches Phänomen und als Beweis für den Lebenswillen des Bambus angesehen. Anders als die traditionellen Harthölzer, die nur alle 40-60 Jahre geschlagen werden können, kann Bambus alle 3 bis 5 Jahre geerntet und selbst bei unterschiedlichen klimatischen Bedingungen gezüchtet werden. Während des rasanten Wachstums bindet Bambus erheblich mehr CO² als ein vergleichbarer Baum und trägt so entscheidend zum Klimaschutz bei. Bambus gibt es seit rund 200 Millionen Jahren.

bambus

Das Grundmaterial der Dielen ist aus 100% Bambus

  • sehr geringes Quell- und Schwindverhalten
  • wasserbeständiges Spezialharz
  • frei von schädlichen Chemikalien
  • frei von gefährlichen Konservierungsmitteln
  • allseitige einfache Vorbehandlung mit einem tief eindringenden wasserabweisenden Spezialöl

Dielen in bester Premium-Qualität

  • Premium-Qualität
  • Verwendung von hochwertigen Materialien
  • sehr lange Haltbarkeit / hohe Lebensdauer
  • hohe Verwindungssteifigkeit
  • hohe Dimensionsstabilität (weniger Schwellen und Schrumpfung)
  • hohe Formstabilität
  • hohe Passgenauigkeit
  • hohe Widerstandsfähigkeit (z.B. härter als Eiche)
  • verschiedene Profile und Längen (siehe Maße und Profile)

Die Oberfläche ist gehobelt oder gefräst. Während die eine Seite eine feine Wellenriffelung bietet, ist die andere Seite glatt. Dadurch können beide Oberflächen wahlweise verwendet werden. Nach der Montage empfehlen wir die Dielen mit den von uns empfohlenen Lasuren bzw. Ölen zu versiegeln. Um die Langlebigkeit und die dauerhafte schöne Optik sicher zu stellen, empfehlen wir, diese Behandlung zweimal jährlich zu wiederholen.

Angebot

Mini-Set FLORIDA

Florida Small Set Elfenbein

Angebot: Mini-Set FLORIDA

Voll-Geflecht-Ensemble aus robustem Kunstfaser-Flachgeflecht – Verarbeitung höchster Qualität, welche extreme Langlebigkeit, angenehme Haptik und eine hochwertige Optik garantiert. Der Tisch trägt eine Glasplatte aus 8 mm starkem, bruchsicherem Sicherheitsglas.

Das vierteilige Set besteht aus einem Sofa (BHT ca. 130 / 68 / 68 cm, SH = 34 cm), zwei Sesseln (BHT je ca. 75 / 68 / 68 cm, SH = 34 cm) und einem Tisch (BHT ca. 90 / 46 / 46 cm).

Inklusive 8-teiligem Sitz- und Rückenkissen Set in beige; wechsel- und waschbar.

In drei exklusiven Farben erhältlich: schwarz, lederlook oder elfenbein (siehe Abbildung)

komplett nur 1.489,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

zum Angebot