Das Allwetterdach für Alle die Alles möchten

Terrassendach Klaiber NYON PLUS GP4100

Highlights

  • German Design Award Winner 2020
  • Elegantes, kubisches Glasdachsystem
  • Wasserablauf über Stützen - nicht sichtbar
  • Schneelast bis max. 600 kg/m²
  • Sonderkonstruktionen möglich

Produktanfrage

Produktbeschreibung

Klaiber Glasdachsystem NYON PLUS GP4100 - ohne Dachüberstand

Das Glasdachsystem NYON PLUS von der Firma Klaiber ist ein filigranes und formschönes Terrassendach aus Aluminium und Glas.

Reduziert auf das Wesentliche, wurden bei diesem Terrassendach die Dachsparren sehr schlicht gehalten.  Der Blick in das Weite oder in den Himmel bleiben ungestört Das schlichte Design wird durch die nicht sichtbaren Wasserabläufe und Kabelführungen unterstrichen.

Für Sonderwünsche lässt sich das Dachsystem flexibl mit der Überglasbeschattung ( Aufdachmontage) ARNEX PS8000 / ARNEX PS8100, Verglasungen, Senkrechtmarkisen sowie LED-Spots erweitern. Sie sehen, bei dem neuen Glasdachsystem NYON PLUS bleibt kein Wunsch offen.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch in Hoppegarten.

  • Spezifikationen

    Klaiber Glasdachsystem NYON GP4100

    GestellbreiteSchrägausfallDachlast
    min. 200 cm - max. 1200 cm*min. 100 cm - max. 450 cm85 kg/m²
    gekoppelt bis max. 2400 cmbis 600kg/m²
    Neigungswinkelverstellung
    5° - 15°
    Gestellfarben Standard
    C10 VerkehrsweißC34 Anthrazit (Glimmer)C28 Weißaluminium

    Weitere Trend-/Lifestyle-/RAL-/DB- und NCS-Farben auf Anfrage

    Optionen*
    Verschiedene Entwässerungsmöglichkeiten 
    Erweiterbar mit Auf- oder Unterdachmarkise ARNEX 
    Vielzahl von Befestigungsvarianten
    Erweiterbar zum ganzjährigen Wetterschutz
    LED-Beleuchtung

    Hinweis: Das Glasdachsystem Nyon ist eine Kaltverglasung. Es findet keine thermische Trennung der Aluminiumprofile und dem Glas statt. Feuchtigkeitsbildung durch Temperaturschwankungen führen zu Tropfenbildung.

  • Ergänzende Systeme

Fragen zu unseren Produkten? Schreiben Sie uns. Gern geben wir Ihnen Auskunft.

Benötigte Felder sind markiert mit einem *